Mein Angebot

GANZHEITLICHKEIT

Meine Kinderbetreuung beinhaltet alle Bereiche der ganzheitlichen Kinderbetreuung. Dazu gehören Bewegung, Natur, Nachhaltigkeit, Neugier & Lernen, Träume & Fantasie, Kreativität, Gemeinsamkeit und natürlich gesundes Essen.
Mehr zum Thema ...

DIE SPRÖSSLINGS-WOHNUNG

Die Sprösslinge haben eine eigene Wohnung (ohne Privatnutzung) in den neuen Triiiple Türmen am Donaukanal im 3. Bezirk in Wien. Hier können sie ihrer Kreativität und ihrem Spieltrieb freien Lauf lassen: Beim Spielen, Entdecken, Träumen, Kochen, Verkriechen, Forschen, Pritscheln, Basteln, Entspannen, Lernen und Essen.
Mehr zum Thema ...

ESSEN DAS GUT TUT

Als diplomierte ganzheitliche Ernährungstrainerin sorge ich für ein abwechslungsreiches Frühstück, ein frisch gekochtes Mittagessen und eine Nachmittagsjause. Ich koche vegetarisch (auf Wunsch auch vegan) und vorwiegend mit regionalem und saisonalem Gemüse und Obst und Getreide aus biologischer Landwirtschaft. Mehr zum Thema ...

BETREUUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag von 08:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag von 08:30 bis 14:00 Uhr
Pro Jahr habe ich 5 Wochen Urlaub und mindestens 2 Tage Fortbildung, die rechtzeitig mit den Eltern abgestimmt werden.

AKTIVITÄTEN

Die Sprösslinge sind aktiv! Das heißt jeden Tag Bewegung an der frischen Luft, ein mal pro Woche einen Waldtag, Ausflüge ins Theater und ins Museum. Dafür brauchen wir ein Mindestalter von 2 Jahren. Durch meine Ausbildung kann ich Kinder auch im letzten verpflichtenden Kindergartenjahr betreuen.
Mehr zum Thema ...

EINGEWÖHNUNG

Die Eingewöhnung der Sprösslinge gestalte ich ganz individuell und zu 100 % mit den Eltern abgestimmt. Meine kleine Betreuungsgruppe von maximal 5 Kindern macht eine sanfte, schrittweise und sehr persönliche Eingewöhnung möglich. Wichtig ist jedoch, dass sich die Eltern auch ein paar Wochen Zeit dafür nehmen.

AUSTAUSCH

Der Austausch und die Zusammenarbeit mit den Eltern ist mir sehr wichtig. Dafür biete ich Informationen und Fotos auf der Webseite im passwortgeschützten Elternbereich. Und auch ein regelmäßiger gemütlicher Kaffee- und (von-den-Kindern-selbstgebackener-)Kuchen-Tratsch gehört für mich dazu. Für Einzelgespräche mit den Eltern über die Entwicklung ihrer Sprösslinge arbeite ich mit den Beobachtungsbögen von Kornelia Schlaaf-Kirschner.

BETREUUNGSKOSTEN

Für die Betreuung von Montag bis Freitag berechne ich einen Monatsbeitrag von 300 Euro (gültig bis 31.12.2022).

Du möchtest noch keine Vollzeit-Betreuung für dein Kind? Kein Problem!
Für ein individuelles Angebot für Deinen Sprössling bitte ich Dich um Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular.

KLEINGEDRUCKTES

Der genannte Betrag gilt nach Abzug der Förderung der MA 10 der Stadt Wien. Voraussetzung dafür ist eine Kundennummer der MA 10.

Im Monatsbeitrag sind alle hier angeführten Leistungen inkludiert, es gibt keine Zusatzkosten (außer für kostenpflichtige Ausflüge ins Museum oder ins Theater), keine Kaution und keine Einschreibgebühr.

Für die Eingewöhnungszeit (max. jedoch für einen Monat) werden 50 % des Monatsbeitrags verrechnet.

Hast du Fragen zu meinem Angebot? 
Du kannst mich dazu jederzeit gerne kontaktieren!

KINDERSTIMMEN

"Liebe Annegret, wir wollen uns herzlich bei dir für deine großartige Unterstützung bedanken. Du hast sichtlich Freude bei der Arbeit mit Kindern, warst mit viel Herz, Freude und Engagement im Tun und uns eine große Hilfe und Bereicherung."
Die Kinder und Betreuerinnen der Meisen- und der Piepmatz-Gruppe
Evang. Kindergarten am Gasometer

"Annegret, du bist die lustigste Kinderbetreuerin auf der Welt!"

Leonora
4 Jahre